Archaeopter

Angebot!

UVP: 70,50Versandkostenfrei!

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
-12%
EAN/IBAN: 5011921155996 Artikelnummer: 59-22 Kategorie:

Der Archaeopter ist ein agiles Starrflügelflugzeug und ist nicht nur in der giftigen Marsatmosphäre ein echtes Arbeitstier sondern wird schon seit Jahrtausenden an vorderster Front der Expansionen der Tech-Priests auf fernen Welten eingesetzt…

Ab |100%| hier vorbestellen!

1 vorrätig

Produkttyp

Modul

E:B200a

Produkteigenschaft

Material

Kunststoff

ACHTUNG!

Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Kleine Teile. Wichtige spitze Teile.

Zahlarten am Checkout:Zahloptionen

Bei Barzahlung im Checkout verfügbar:

5.00
Cart Discount
5€ Rabatt bei Einkauf über 55€ ohne preisgebundene Produkte und Barzahlung bei Abholung!
55er Deal
Never expires

Archaeopter

Der Archaeopter ist ein agiles Starrflügelflugzeug und ist nicht nur in der giftigen Marsatmosphäre ein echtes Arbeitstier sondern wird schon seit Jahrtausenden an vorderster Front der Expansionen der Tech-Priests auf fernen Welten eingesetzt. Der Pilot ist ein Mitglied der Pteraxii-Kaste, dessen Beine und Scapuli Superior mit den Bedienelementen des Luftfahrzeugs fest verdrahtet sind, und das Nanokarbon-Fasergewebe der Flügel des Archaeopters ist formbar – eine Eigenschaft, die es mit den Pteraxii-Flugmodulen teilt. Dadurch ist er überaus manövrierfähig und kann sich dem Umgebungsdruck anpassen, während er im Sturzflug Ladungen tektomagnetischer Bomben abwirft, die den Boden durchdringen und unter den Feindesreihen seismische Schockwellen auslösen.

Der Archaeopter ist mit stolzen vier Cognis-Maschinengewehren ausgestattet sowie einem Bombenvorrat mit tektomagnetischer Munition, die er auf Bodentruppen abwerfen kann. Archaeopter Fusilaves sind eine gute Option für den Gegenangriff: sie schwächen den Feindangriff mit Bombenwürfen, die sowohl Schaden als auch Verwirrung anrichten.

Dieser Bausatz kann alternativ verwendet werden, um einen Archaeopter Transvector oder Archaeopter Stratoraptor zu bauen, was heißt, dass du in jedem Fall eine Menge Teile über hast, die du verwenden kannst, um bei deiner Sammlung Umbauten vorzunehmen.

Der Bausatz enthält 94 Kunststoff-Komponenten und wird mit einem Citadel-Ovalbase (170 mm x 109 mm) und einem Kugelkopfstab (15 mm) mit Adapternut geliefert.


Eine Bemalanleitung von Games Workshop findest Du unter diesem Link.