Die Gruppe für alle Warhammer Age of Sigmar Interessierten.

Veteranabend 13.10.2017

3 Antworten, 1 voice Last updated by Heinz-Christian Jens Heinz-Christian Jens vor 2 Jahre, 9 Monate
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #30799 Antwort
    Heinz-Christian Jens
    Heinz-Christian Jens
    Teilnehmer
    @psiman

    Moin Moin,

    wie versprochen gibt es heute schonmal die nächsten Infos zu unserem Veteranabend und dem Mehrspieler Spiel. Ich bin gespannt wie es ankommt und ob sich ein paar Leute finden werden. Hoffe auf rege Beteiligung und ner Menge Spaß.

    Nicht erschrecken wenn es nach viel Text, Regeln und Blabla ausschaut, denke es lässt sich später flüssig spielen. Was mir noch wichtig ist, das Spiel ist nicht nach 2 Std beendet. Also bringt genügend Zeit mit und verbringt einen schönen Hobbyabend im Blitzplatz.

     

    Hier also die ersten Fakten:

    – zu jeder Geburtstagsparty gehören Geschenke, nur diesmal beschenkt euch das Geburtstagskind und nicht anders herum.

    – jeder Gast/Spieler bekommt ein Freigetränk und ein Give away bag.

    – klar, gibt es auch Kuchen, denn was wäre ein Geburtstag ohne Kuchen?!?

    – jeder der will bekommt auch ein Hüttchen. 😉

    Wird noch weiter geführt. Lasst euch überraschen was da noch kommt.

     

    Was wollen wir spielen?

    Eine Mehrspieler Schlacht nach den Triumph und Treuebruch Regeln aus dem GH2017 Buch. Als Mission spielen wir Realmgate-Kämpfe auf der Seite 35 mit gewissen Modifikationen bei Siegpunkten und ein Add on für die Kampagne. Ihr bekommt von mir alles was ihr für das Spiel braucht. Geheime Ziele wie auch Verratskarten. Auch das notieren eurer Siegpunkte wird auf dem Flipchart für alle erkenntlich gemacht. Ihr müsst einfach nur spielen Rest läuft.

     

    Was braucht ihr zum Spielen?

    – 750 Punkte (siehe Tabelle im GH2017 Matched Play)

    – mindestens 3 Einheiten

    – eine Einheit muss mindestens ein Hero sein

    – jede warscroll darf nur einmal verwendet werden und nur die minimal Anzahl an Modellen enthalten

    – Generalseigenschaften und Artefakte sind im Vorwege zu vergeben

     

    und zur Einstimmung kommt nun meine kleine „Geschichte“ zu unserem Spiel, viel Spaß und ich hoffe ich kann euch davon überzeugen ein Teil davon zu werden wenn es heißt:

     

    The Baleful Realmgate to Middenheim

     

    Oder eine unfreiwillige Reise

     

    Pfeile verdunkeln den Himmel. Der süßliche Duft des Todes liegt in der Luft. Magische Blitze fliegen durch die Luft. Kanonenkugeln springen auf und zerfetzten ganze Einheiten durch ihre Wucht.

    Am Horizont siehst du wie sich der Feind formiert und sich zu einem Angriff bereit macht. Du hörst wie ihr General einen Schlachtruf ausruft, der dir durch Mark und Bein geht und dich vor Angst erstarren lässt.

    Du versuchst deine Männer zu beruhigen und sie selbst in Stellung zubringen um den Angriff abzufangen. Wieder verdunkelt sich der Himmel. Ein Pfeilhagel geht auf deine Armee nieder und streckt deine treuesten Kämpfer nieder.

    Du selber konntest dich unter einer Stufe in Deckung begeben. So konntest du dem sicheren Tot entkommen. Doch was ist das für eine Stufe und wo führt sie hin? Nachdem du aus deiner Deckung hervorkommst und dich auf die ersten Stufen begibst, bemerkst du wie es immer ruhiger um dich wird und ein leichter Windzug aufkommt. Keine Schlachtrufe, keine Explosionen oder schreie deiner strebenden Krieger.

    Eher ist es dieser Wind. Du hast es im Gefühl das er dich leitet. Bist dir nicht sicher ob es der Wind ist der durchs Gestrüpp weht oder aber doch Stimmen die dich rufen. Stufe für Stufe gehst du weiter hoch, bis du oben ein Tor mit gleißende Blitzen siehst. Alles um dich herum ist Stil, obwohl der Wind immer stärker wird.

    Doch genau dieser Wind, der dich erst noch so beruhigt hat, wird nun zu deiner größten Gefahr. Er wird immer Stärker und umso mehr du dich dagegen wehrst und versuchst wegzurennen, wird er stärker und stärker. Du siehst wie die Blitze in allen dir bekannten Farben aufleuchten und immer stärker werden.

    Ein Moment der Unachtsamkeit und der Wind hat dich erwischt und zieht dich Richtung Blitze. Alles schreien und kämpfen ist zwecklos, der Wind lässt dich nicht mehr los. Mit einem großen Knall bist du ins Tor eingetaucht und wirst in einem magischen Wirbel umher geschleudert. Tausende Bilder von legendären Schlachten ziehen an dir vorbei. Der Fall von Nagash, die Ruhmreichen Schlachten vom grünen Ritter oder wie Sigmar erfolgreich das Chaos zerschlagen hat.

    Nach einer gefühlten Ewigkeit landest du unsanft im Staub. Neben dir deine letzten noch lebenden Krieger. Hinter dir dieses Tor. Ohne Blitze. Kein Wind. Keine Feinde am Horizont.

    Nur diese imposanten Festungsmauern nimmst du wahr. Riesige Wehranlagen. Mit einer imposanten Behausung. Nur keine Wachen. Auch so kein Mensch zu sehen. Verwundert versammelst du deine Krieger um dich herum und alle fragen sich wo sind wir hier?

     

     

    #31394 Antwort
    Heinz-Christian Jens
    Heinz-Christian Jens
    Teilnehmer
    @psiman

    Willkommen in Middenheim

     

    Das was ihr dort seht ist die Wehranlage von Middenheim. Eins eine große Stadt in der alten Welt. Viele Belagerungen haben die Mauern Stand gehalten. Viele Schlachten wurden ums Königreich geführt.

    Die Skaven belagerten eins Middenheim und brachten Pest und Seuche in die Stadt. Viele Bewohner starben. Nicht nur Krankheiten kamen durch die Abwasserleitungen, sondern auch immer wieder heimtückische Angriffe der Skaven. Diese hatten die gesamte Stadt mit einem verschachtelten Tunnelanlage untermauert. Teils eigene, teils Stollen der Zwerge.

    Dadurch das sie so tief gruben fanden sie ein ungewöhnliches hohes Warpstein Vorkommen. Angestachelt durch die Energie und dem Rausch des Warpstein griffen sie noch einmal doch sie wurden von Mandred niedergeschlagen und mussten das Warpstein zurück lassen.

    Zum Fall gebracht wurde Middenheim durch Archaon im Sturm des Chaos. Lange haben sie sich dagegen gewehrt, doch die geballte Kraft des Chaos war Zuviel für die Krieger auf den Wehranlagen.

    #31395 Antwort
    Heinz-Christian Jens
    Heinz-Christian Jens
    Teilnehmer
    @psiman

    Mission

     

    So da seit ihr nun. Verstreut in einer Welt die ihr nur aus Erzählungen kennt. Und ihr wisst nicht wie es zurück geht.

     

    Euer Baleful Realmgate hat ihre ganze Energie verbraucht. Alles um euch hierher zu bringen. Doch wie gut, dass ihr hier ein großes vorkommen an Warpsteine habt. Ihre Energie wird reichen um euer Tor wieder zu öffnen um in eure bekannte Welt zurück zukehren.

     

    Gespielt wird nach Triumph und Treuebruch Regeln aus dem GH2017. Als Mission nehmen wir Realmgate-Kämpfe auf der Seite 35. Nur die Siegpunkte werden anders verteilt.

     

    Wie gewinne ich?

     

    Ganz einfach, sammel am meisten Siegpunkte und du wirst dein Realmgate wieder aktivieren können.

     

    Armee:

     

    ⁃750 Punkte

    ⁃Mindestens drei Einheiten

    ⁃Eine Einheit muss ein Hero sein

    ⁃Jede Warscroll darf nur einmal verwendet werden und auch nur die minimale Einheiten Größe

    ⁃Generalseigenschaften und Artefakte sind im Vorwege zu bestimmen

     

     

    Siegpunkte:

     

    ⁃Wenn ein Spieler ein Geheimes Ziel erfüllt, erhält er die entsprechende Anzahl an Siegespunkten.

    ⁃In jeder Phase erhältst du 1 Siegespunkt pro 5 volle Verwundungen, die du in dieser Phase erzielst.

    ⁃Am Ende jedes Zuges erhält der Spieler, der gerade am Zug ist, W3 Siegespunkte, wenn er ein Modell innerhalb von 3Zoll um ein Missionsziel (6Stk wird es geben) hat, um das sich innerhalb von 3Zoll keine neutralen oder feindlichen Modelle befinden.

     

    Schädel von Vrrmik

     

    Eins schlug Mandred Vrrmik (ein Mitglied des Rates der Dreizehn) den Kopf ab und setzte den Schädel auf seinen Helm. Durch den übermäßigen Konsum von Warpstein Happen ist Vrrmiks Gehirn nach seinem Tot selber zu einem geworden.

    Finde den Helm mit dem Schädel und erlange ewiges Leben.

     

    ⁃durchsuche die Burg, hinter jeder Tür könnte der Helm versteckt sein.

    ⁃Doch Vorsicht hinter jeder Tür lauert eine Gefahr.

    ⁃Öffne in der Heldenphase eine Tür, du musst hierfür nur in Basekontakt sein.

    ⁃Wirf einen W6 und lass dich überraschen.

     

    Wenn du es schaffst den Helm bis zum Ende der Schlacht in deinem Besitz zu behalten, wandert ein mächtiges Artefakt in deine Schatzkammer. Solltest du den Helm durch tot oder Flucht verlieren, wandert der Helm wieder hinter einer verschlossenen Tür.

     

     

     

     

    #31396 Antwort
    Heinz-Christian Jens
    Heinz-Christian Jens
    Teilnehmer
    @psiman

    Das Tiefenreich

     

    Das Tiefenreich erstreckt sich über die gesamte Welt und hat seinen Ursprung in der verfallenen Stadt Skavenblight. Von hier aus erstreckt sich ein kompliziertes Tunnelnetzwerk über den gesamten Globus. Das Tiefenreich wird weder durch Gebirge noch Ozeane begrenzt und ist unzweifelhaft das größte und weitreichendste aller bekannten Reiche.

     

    Trotz seiner gewaltigen Größe weiß der Großteil aller Nationen und Völker nichts von der Existenz der Skaven. Falls Sie doch eine Ahnung haben sollten, so rechnen sie nicht einmal im Ansatz mit dem Ausmaß der Gefahr, die unter ihren Füßen schwärt. Viele Städte der Skaven wurden direkt unterhalb der ahnungslosen Städte der menschlichen Reiche errichtet. Selbst die tiefsten Abwasserkanäle und Brunnen der Menschen reichen gerade an die Außenbezirke des Tiefenreiches heran. Diese einfachen Zugänge ermöglichen es den Spionen und Saboteuren des Skaven, ungesehen an die Oberfläche zu gelangen. Tatsächlich sind die Augen und Ohren der Rattenmenschen überall.

     

    Macht euch das Tiefenreich zu eurem nutzen. Begebt euch ins Tiefenreich um euer Ziel schneller zu erreichen und ruhmreich zu sein. Doch bedenkt, selbst die verlassensten Gänge birgen gefahren für Leib und Seele.

     

    Ins Tiefenreich hinabsteigen:

     

    ⁃jedes Gebäude auf der Spielfläche ist mit dem Tiefenreich verbunden

    ⁃Gebäude sind klar zu erkennen

    ⁃Die Burg zählt als ein einzelnes Gebäude

    ⁃Gebäude sind Ein- wie auch Ausgänge

    ⁃Einheiten mit dem keyword Monster oder War Machine dürfen nicht ins Tiefenreich

    ⁃Um ins Tiefenreich hinab zu steigen, muss die Einheit zu Beginn der Bewegungsphase innerhalb von 3Zoll zum Gebäude sein

    ⁃Die Bewegung durchs Tiefenreich zählt als eure volle Bewegungphase

    ⁃Wenn die Einheit wieder auftaucht wird sie innerhalb von 3Zoll ums Gebäude aufgestellt (bedenkt mindestens 3Zoll Abstand zu feindlichen oder neutralen Spielern)

     

    Wenn man tatsächlich den Mut aufbringt um ins Tiefenreich abzusteigen, lauern viele Gefahren. Ob nun eine zurück gelassene Brut sich durch die Gänge zwängt um Nahrung zu finden oder ein Kriegsherr grad euren Weg kreuzt. Wirf einen W6 wenn du dich dazu entschlossen hast das Tiefenreich zu nutzen. Bei einer gewürfelten 1 hat die Brut euch erwischt und die Einheit erleidet W6 Mortal Wounds und sie kommt erst in deiner nächsten Bewegungsphase wieder zurück ans Tageslicht. Jedoch bei einer gewürfelten 6 seit ihr auf Warpstein gestoßen. Du generierst W6 zusätzliche Siegpunkte.

     

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
Antwort auf: Veteranabend 13.10.2017
Deine Information: