Angebot!

Kill Zone: Calnath

UVP: 75,00Versandkostenfrei!

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
-14%
Ab |100%| hier vorbestellen!

1 vorrätig

EAN/IBAN: 5011921152421 Artikelnummer: 102-94 Kategorie:
Produkttyp

Produktmerkmal

Sprache

Deutsch

Material

Kunststoff, Pappe und Papier

ACHTUNG!

Nicht geeignet für Kinder unter 36 Monaten. Kleine Teile.

Zahloptionen

Blitzplatz Zahloptionen

Blitzplatz Zahloptionen

Killzone Chalnath bietet dir die zerstörten Gebäude eines Stadtsektors, um die du kämpfen kannst – ideal, egal ob du eine neue Geländesammlung starten oder eine bestehende hinzufügen möchtest. Das Kit enthält fünf zerstörte Wände, die Ihre Agenten als Deckung verwenden können, zwei massive zerstörte Gebäude und ein Spielbrett.‎

 

Kill Zone: Calnath

Die Chalnath-Ausdehnung war einst Standort blühender Industriegebiete, bevor zwischen dem Sternenreich der T’au und dem Imperium offener Krieg ausbrach. Nun pirschen elitäre Kill Teams durch die urbane Albtraumlandschaft der Ruinen und verwüsteten Bauwerke. Einst majestätische gotische Architektur ist nun ein bloßer Schatten früherer Pracht, doch sie kann noch immer die Gläubigen inspirieren – und Deckung vor Feindfeuer bieten.

Killzone Chalnath ist eine Gelände-Erweiterung für Kill Team und bietet eine Reihe imperialer Geländestücke, um die Killzone lebendig wirken zu lassen. Diese Box bietet nicht bloß ein tolles Set modularer Geländestücke, sie lässt dich auch die Missions-Layouts aus dem Buch Kill Team: Chalnath nachbauen. Sie ist eine tolle Erweiterung für Kill Team und Warhammer 40.000 und eine super Möglichkeit, deine Geländesammlung zu beginnen oder zu erweitern.

Dieser Bausatz aus 157 Einzelteilen aus Kunststoff lässt dich folgende Geländestücke bauen:

5x Eingestürzte Wände
2x Zerstörte Chalnath-Gebäude

Ebenfalls in der Box ist ein beidseitig bedruckter faltbarer Spielplan aus Karton mit den Maßen 30 Zoll x 22 Zoll, auf dem du schnell ein zu Kill Team passendes Schlachtfeld aufbauen kannst. Auf beiden Seiten ist ein unterschiedliches Artwork zu sehen und der Spielplan lässt sich mit anderen Spielplänen zu einem größeren Schlachtfeld zusammenlegen.

Diese Miniaturen sind unbemalt und müssen erst noch zusammengebaut werden. Wir raten zur Verwendung von Citadel-Kunststoffkleber.und Citadel-Farben.