x

Troyes

56,00

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Begleite den Bau der Kathedrale von Troyes über 4 Jahrhunderte

1 vorrätig

Artikelnummer: PA003 Kategorie:
Pearl Games Logo

Zusätzliche Information

Produkttyp

Produkteigenschaft

Einzelprodukte

Spielgenre

Spieleranzahl

, ,

Spieldauer

90 Minuten

Spielmechanik

Ressourcen, Gebietskontrolle, Konflikt & Eroberung, würfeln, handeln

Spielthema

Mittelalter

empf. Alter

Ab 12 Jahren

Sprache

Deutsch

Verlag

ACHTUNG!

Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Kleine Teile. Wichtige spitze Teile.

Artikelnummer: PA003 Kategorie:
Pearl Games Logo

Beschreibung

Troyes

Im Jahre 1200 wird mit dem Bau der Kathedrale von Troyes begonnen, die aber erst 400 Jahre später, nach zahlreichen Zwischenfällen, vollendet wird. Dieses Spiel lädt Euch ein, in diese 4 Jahrhunderte einzutauchen und den Aufstieg einer der bemerkenswertesten Städte des Mittelalters nachzuerleben, welche die westliche Kultur für immer geprägt hat.

Damals war die Gesellschaft in drei Stände gegliedert: Adel, Klerus und Bauern.Troyes ist ein Strategiespiel, in dem die Spieler jeweils eine reiche Familie der Champagne verkörpern. Sie nutzen ihren Einfluss, um die Bewohner der drei Stände zu rekrutieren und nutzbringend in ihrem jeweiligen Tätigkeitsfeld einzusetzen: Der Adel übernimmt militärische Aufgaben, Der Klerus die religiösen und die Bauern übernehmen die zivilen Aufgaben.

 

Ablauf des Spiels

Die Spieler nutzen ihren Einfluss um Bürger aus Adel, Klerus und Bauern anzuheuern und für verschiedene Aufgaben abzustellen. Jedes Gebiet auf dem Spielpülan hat seine besonderen Vorteile, von denen Ihr profitieren könnt. Die Militärs etwa gestatten, mit größerer Durchschlagskraft gegen Angriffe von außen zu reagieren. Die Kleriker tun alles, um den Bau der Kathedrale zu vollenden, und stellen Militärs und Zivilisten ihr Wissen zur Verfügung. Und durch die Arbeit der Zivilbevölkerung schließlich verdient man sich das nötige Kleingeld, um dies alles zu finanzieren.

Die Arbeitskraft der Stadtbewohner wird im Spiel durch Würfel verschiedener Farben wiedergegeben. Die Anzahl der Bürger eines Standes, die man kontrolliert, bestimmt die Anzahl der Würfel einer bestimmten Farbe. Die gewürfelte Augenzahl hat Einfluß auf die Stärke einer gewählten Aktion. Und wenn die eigenen Würfel einmal nicht ausreichen, kann man Würfel bei den gegnern gegen Gold kaufen.

Sechs Runden haben die Spieler Zeit, um so möglichst viele Siegpunkte zusammenzutragen und der einflußreichste Bürger in Troyes zu werden.

Donnerstag 11:00 bis 19:00 Uhr
Freitag 11:00 bis 19:00 Uhr
Samstag 11:00 bis 16:00 Uhr

Bei Fragen: 0172/5188300 anrufen!

BLITZPLATZ ... und wo spielst Du?